Beschreibung einzelner Quellen im Ruhrgebiet

 

Mairie Buer (En6371)

 

Im Gross-Herzogtum Berg bestanden von 1809 bis 1814 Zivilstandsregister (auch Napoleonische Register genannt).
Diese lagern für die Mairie Buer (Freiheit Buer mit Löchter, Hassel, Erle, Middelich Sutum, Beckhausen, Holthausen, Heege und Bülse, Westerholt, Herrlichkeit Horst, Dorf Gladbeck mit Braubauer und Buttendorf) im Archiv der Propstei St. Urbanus.  

Napoleonische Register

Im Pfarrbüro St. Urbanus:

Die Bestände umfassen:

Geburten 1811 bis 1814
Heiraten 1809 bis 1812 und 1811
Tote 1813 und 1814

 

Verfilmung / Digitalisierung:

Es sind keine Informationen zu einer Verfilmung bekannt.

 

Frühere Bearbeitungen:

Eine Abschrift der Geburts- und Sterbe-Register wurde von Dr.Frin erstellt.

Stand der Erfassung:

 

Geburten

Heiraten

Tote

Bearbeiter

1809

k. I. v.

abgeschlossen

k. I. v.

Rohmann

1810

k. I. v.

abgeschlossen

k. I. v.

Rohmann

1811

abgeschlossen

abgeschlossen

k. I. v.

Rohmann

1812

abgeschlossen

abgeschlossen

k. I. v.

Rohmann

1813

abgeschlossen

k. I. v.

abgeschlossen

Rohmann

1814

abgeschlossen

abgeschlossen

abgeschlossen

Rohmann