Beschreibung einzelner Quellen im Ruhrgebiet

 

Mairie Wattenscheid (En6040)

 

Im Gross-Herzogtum Berg bestanden von 1809 bis 1814 Zivilstandsregister (auch Napoleonische Register genannt).
Diese lagern für die Mairie Wattenscheid (Wattenscheid, Gelsenkirchen, Königssteele, Freisenbruch und Eiberg) im Archiv der Propstei St. Gertrud.  

Napoleonische Register

Im Pfarrbüro St. Gertrud von Brabant:

Die Bestände umfassen:

Geburten 1810 bis 1814
Heiraten 1810 und 1811
Tote 1810 bis 1814

 

Verfilmung / Digitalisierung:

Es sind keine Informationen zu einer Verfilmung bekannt.

 

Frühere Bearbeitungen:

Es sind keine Informationen zu einer früheren Bearbeitung bekannt.

Stand der Erfassung:

 

Geburten

Heiraten

Tote

Bearbeiter

1810 bis 1811 bzw. 1814

abgeschlossen

abgeschlossen

abgeschlossen

(Schnitters ),
Hucklenbroich